Willkommen
Live von der Tour
Berge statt Doping
Ausschreibung
Etappen
Partner
Anmeldung
2009
Impressum

quaeldich.de-Tauernrundfahrt


Die 2. quaeldich.de-Tauernrundfahrt 2010 führt in fünf Etappen vom 11. bis 15. August quer durch das Herz Österreichs. Auf 726 km absolvieren wir 12.420 Hm und zehn Pässe, darunter die Großglockner-Hochalpenstraße.
Alexander Trauner und Roland Wagner organisieren die Tour für den Veranstalter www.quaeldich.de.
Den Bericht von 2009 gibts auf quaeldich.de (Klick).


Das Motto: Berge statt Doping

Als Ersatz für die abgesagte Deutschlandtour der Radprofis haben engagierte Hobbysportler die 1.quaeldich.de-Deutschland-Rundfahrt im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich wurde der Dopingsumpf im Radsport nach dem Auffliegen des EPO-Dopings von Bernhard Kohl bei der Tour de France 2008 und der Verhaftung eines Radfahrers und eines Managers wegen Dopinghandels im März 2009 immer größer. Aus diesem Grund ist die quaeldich.de-Tauernrundfahrt entstanden – auch in Österreich müssen Zeichen für dopingfreien Radsport gesetzt werden! Ins Leben gerufen wurde die Rundfahrt 2009 von Alexander Trauner und Roland Wagner.
Mehr zum Motto und Ziel der Rundfahrt...


Kein Rennen – eine gemeinsame Gruppenfahrt

Ständig ist die Rede von neuen Rekorden – wir wollen dieses Streben brechen! Daher ist die quaeldich.de-Tauernrundfahrt eine gemeinsame Radrundfahrt unter Hobbysportlern. Die maximal 50 Teilnehmer werden in zwei Gruppen mit unterschiedlicher Geschwindigkeit die Etappen unter die Räder nehmen.
Mehr dazu in unserer Ausschreibung.


726 km – 12.420 Hm

Alle fünf Etappen wurden sorgfältig geplant, um den Teilnehmern neben dem Gemeinschaftsgefühl auch landschaftliche Höhepunkte zu bieten. Da uns die Strecke über mehrere Alpenpässe führt und die Etappen zwischen 135 und 167 km lang sind, ist die Tour ziemlich anspruchsvoll. Bereits am zweiten Tag werden wir die legendäre Großglockner-Hochalpenstraße unter die Räder nehmen.



Radsport ist Breitensport

Mit dieser Tour wollen wir zeigen, dass der Radsport nicht nur aus betrügenden Profisportlern besteht, sondern aus unzähligen begeisterten Hobbyradlern. Radsport ist Landschaftserlebnis, Spaß am Sport und Gruppengefühl – Sucht im positiven Sinne!


Impressum Mail-Kontakt